Einfache Melderegisterauskunft

Worum geht's?

Seit dem 01. Februar 2003 dürfen die Gemeinden in Bayern Melderegisterauskünfte auch über das Internet erteilen. Diese Möglichkeit steht Ihnen nun auch im Markt Wolnzach zur Verfügung. Die Online-Auskunft wird dabei unter den gleichen Voraussetzungen erteilt, wie die bisherige schriftliche Auskunft.

 

Was wird benötigt?

Für Abfragen über das Internet müssen mindestens

 

  • der Familienname
  • der Vorname


sowie zwei weitere Kriterien, wie

 

  • das Geburtsdatum oder
  • das Geschlecht oder
  • die Anschrift

 

eingegeben werden.

 

Dabei müssen alle Angaben korrekt vorgenommen sein. Alle eingegebenen Kriterien werden als gleichwertig angesehen und geprüft. Werden also statt der benötigten zwei weiteren Kriterien alle drei angegeben, muss die Anfrage abgewiesen werden wenn ein Kriterium unzutreffend ist. Wenn Sie die Anschrift eingeben, müssen Sie mindestens die Felder

 

  • Ort
  • Straße
  • und Hausnummer


ausfüllen. Die Eingabe einer Postleitzahl ist nicht erforderlich.

 

Was kostet die Online-Auskunft?

Die Gebühr für die Online-Auskunft beträgt 8,00 €.

drucken nach oben

Bürgerservice Online

Mit der Bereitstellung der Online-Anwendungen hat die Marktgemeinde Wolnzach die Firma komuna GmbH, Altdorf, als vertrauenswürdigen Dritten beauftragt. Beim Aufruf der Online-Anwendungen wird entsprechend verlinkt. Die Verbindung wird verschlüsselt mit 128-bit SSL.
Wir werden dieses Angebot für Sie ständig verbessern und erweitern.
Reisedokumente und Ausweise

Melderegister

Anträge und Bescheinigungen

Umzug, Zuzug, Abmeldung Nebenwohnung

Wahlen
 
Fundbüro Online

Gewerbe- und Gaststättenrecht

Sicherheit und Ordnung

Bauamt

Steuern, Gebühren und Beiträge