Manpower im Kindergarten Sonnenblume

Boys Day Kindergarten

Elf Damen sind täglich um das Wohl der Kinder im Kindergarten Sonnenblume bemüht. Umso mehr freuten sich die Kinder als bereits Ende März mit Valentin Rebl, der im Rahmen des Schulpraktikums der Realschule Geisenfeld dort in den Beruf schnupperte, ein Mann zum kicken und spielen kam. 

Am Girls- und Boysday, am 27. April, bei dem beide Geschlechter in Berufe blicken, die vom gegensätzlichen dominiert werden, setzt sich die Reihe fort. Adrian Felsl und Louis Liebrand schauen den Damen über die Schulter. 

Ab September 2017 wird dann sogar Kian Schöfbeck ein ganzes Jahr sein Praktikum im Rahmen seiner Ausbildung zum Erzieher im Kindergarten absolvieren.

Leiterin Corinna Kreuzer freut sich, dass so viele Herren Interesse an dem Beruf zeigen und fände es toll, wenn es langfristig mehr männliche Erzieher geben würde. 

Der gemeindliche Kindergarten zeigt damit, dass es Chancengleichheit im Beruf auch andersrum gibt und einer der wichtigen Grundsätze des Trägers, der Marktgemeinde Wolnzach, aktiv gelebt wird.

 

drucken nach oben