Distanzunterricht und Notbetreuung ab 11.01.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
ab Montag, 11.01.2021, bleiben nach Beschluss des Ministerrats vom 6. Januar die Schulen geschlossen. Alle Schülerinnen und Schüler werden nach den Ferien zunächst im Distanzunterricht lernen.

Notbetreuung
Die Notfallbetreuung wird unter den derzeit gültigen Voraussetzungen fortgesetzt bzw. erweitert. Die Grundschule Wolnzach bietet während der Schulschließung ab Montag, 11.01.2021 eine Notbetreuung an. Beachten Sie dazu die Informationen des Kultusministeriums unter  https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

Die Anmeldung erfolgt mit dem Formblatt für die Notbetreuung unter https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6963/formblaetter-zur-notbetreuung.html . Bitte senden Sie uns dieses bis spätestens Sonntag, 10.01.2021 per Email (info@gs-wolnzach.de) zu.

Ein Anspruch auf Schülerbeförderung zur Notbetreuung besteht nicht, d.h. es fahren keine Busse.

Die Notbetreuung in der Schule erstreckt sich auf die reguläre Unterrichtszeit. OGTS und Hort sind ebenfalls ab Montag, 11.01 2021 geöffnet. Die Kinder können zu den gebuchten Zeiten diese zusätzlichen Betreuungsangebote wahrnehmen.

 

Distanzunterricht

Der Distanzunterricht orientiert sich grundsätzlich am Stundenplan für den Präsenzunterricht. Die Teilnahme daran ist für alle Schüler und Schülerinnen verpflichtend. Um möglichst vielen Familien gerecht zu werden, wird der Basis-Lernstoff weiterhin über Schulbuch, Heft und Arbeitsheft vermittelt. Zur Übung werden Arbeitsblätter (ggf. auch mit Lösungsblatt) angeboten. Für eine anschauliche Vermittlung bieten die Lehrkräfte ggf. auch Lernvideos an. Zudem werden die Lehrer über das eingeführte Videokonferenztool Big Blue Button Kontakt mit den Schülern aufnehmen. Genaue Termine entnehmen Sie bitte den Wochenarbeitsplänen.

Nicht jeder Familie stehen PC mit Tastatur und vor allem Drucker zur Verfügung. Wir bitten deshalb um eine sofortige Rückmeldung an die Klassenleitung, falls dies nicht möglich ist.

Klassen einer Jahrgangsstufe, die im Lernstoff ähnlich weit sind, geben die Wochenpläne ggf. zusammen heraus. Es kann aber auch sein, dass in einer Jahrgangsstufe für jede Klasse ein eigener Wochenarbeitsplan erstellt ist.

 

Wochenarbeitspläne für Jahrgangsstufe 1 und 2
Die Wochenarbeitspläne werden am Montag 11.01.2021 im Laufe des Vormittags auf der Homepage/Startseite zum Download bereit gestellt. Diese können mit dem Ihnen bekannten Passwort heruntergeladen werden.

Für die restlichen Wochen werden die Wochenarbeitspläne jeweils am Freitag Vormittag auf der Homepage bereit gestellt.

 

Wochenarbeitspläne für Jahrgangsstufe 3 und 4
Die Wochenarbeitspläne können ab Montag, 11.01.2021 über den Ihnen bekannten Link und Passwort direkt abgerufen werden (wie mit Ihren Kindern im Präsenzunterricht besprochen). 

 

Für Ihre Fragen stehen wir - wie immer - per Email zur Verfügung. Die Schulverwaltung ist ab morgen, 8.01.2021 von 7:30 – 10.00 Uhr telefonisch erreichbar.

  

Mit freundlichen Grüßen – bleiben Sie gesund!

 

Gudrun von Woisky, KRin

kom. Schulleitung

drucken nach oben