Corona-Virus: Geänderte Risikobewertung – Absage der Wolnzacher Dult am kommenden Sonntag

Der Markt Wolnzach, das Landrats- und Gesundheitsamt Pfaffenhofen haben aufgrund des dritten bestätigten Corona-Falls eine neue Risikoeinschätzung vorgenommen.

 

Die geplante Dult, der regionale Wolnzacher Genussmarkt, die Frauenpowermesse und der Radlflohmarkt in Wolnzach werden am kommenden Sonntag, den 15. März 2020 NICHT stattfinden.

 

Mit dem Gewerbeverband wurde gesprochen und auf dessen ausdrücklichen Wunsch soll den Geschäften eine Öffnung zum verkaufsoffenen Sonntag selbst überlassen bleiben.

 

Die Entscheidung folgt der Empfehlung der Bayerischen Staatregierung, nun auch Veranstaltungen mit 500 – 1.000 Besuchern jeweils in Absprache mit dem Gesundheitsamt abzusagen. Das Verbot und die Empfehlung der Bayerischen Staatsregierung gelten zunächst bis zum Ende der Osterferien am 19. April.

 

Bürgermeister Jens Machold: „Wir machen uns im Moment keine Entscheidung leicht. Was heute gilt, kann morgen schon wieder in einem ganz anderen Licht erscheinen. Wir müssen aktuelle Entwicklungen berücksichtigen und im Sinne der Gesundheit unserer Bürgerinnen und Bürger entscheiden.“

 

Wir halten Sie stets aktuell informiert. Bei Fragen rufen Sie uns unter 08442/65-0 an.

 

 

drucken nach oben