Schonraumtraining Klasse 3

"Schnell fahren ist einfach", erklärte uns Herr Meier von der Verkehrswacht. Handzeichen geben und dabei nur eine Hand am Lenker zu haben war viel schwieriger. Herr Meier und Frau Pfleger, die Verkehrserzieher, übten das mit uns Drittklässlern auf dem Schulhof. Auch Slalom fahren und ganz langsam fahren mit Umschauen stand auf dem Programm. Spaß hat es allen gemacht und bis nächstes Jahr zur Jugendverkehrsschule können wir noch fleißig üben.

Schonraumtraining Klasse 3 2012

drucken nach oben