Nr. 89 Wanderweg 12,5 km

Wanderweg   Wolnzach, Hallertauer Lehrpfad - Lohwinden - Rohrbach - Fahlenbach - Königsfeld - Starzhausen - Hallertauer Lehrpfad (W)

Länge: 12,5 km
Höhenmeter: 70 m
Dauer: 2 Std. 50 Min

 

Wegstrecke als PDF herunterladen

Höhenprofil

Wanderweg im GPX Format

 

Parkplatz   Lehrpfad, Edenthal

   

Sehenswert  Auf dem vier Kilometer langen Lehrpfad kann man die Hallertauer Kulturlandschaft kennen lernen und erleben. Typische Wild-, Wald- und Nutzpflanzen (der Hopfen natürlich vertieft) werden in 26 Schautafeln beschrieben und ökologische Zusammenhänge erklärt.

 

Hinweis Ein kurzes Stück entlang des Hallertauer Lehrpfades, auf der Anhöhe links der Straße nach Lohwinden folgen.

 

Lohwinden

Kirche Die Wallfahrt der Wallfahrtskirche Mariae Himmelfahrt Lohwinden gründet auf die Heilung des stummen Hüterknechts Johannes, der beim Beten vor einer im Freien aufgestellten Muttergottesfigur seine Stimme erhielt. 1666 Bestätigung der Wunderheilung, 1679 Bau der Kapelle Mariä Geburt. 1701 entstand die bestehende imposante Barockkirche. Der Chor ist von 1679, Langhaus und Turm von 1701, mit Ausstattung. Die Kirche ist täglich von ca. 08.00 bis 16.30 Uhr geöffnet.

 

Hinweis Nach der Kirche rechts in die Johannesstraße, in Richtung Rohrbach, die Staatsstraße überqueren und dann rechts vorbei am Bahnhof.

 

Hinweis Entlang der Ilmtaltour nach Norden bis Fahlenbach. Rechts in die Hauptstraße und Fahlenbacher Straße nach Königsfeld.

 

Königsfeld

Katholische Pfarrkirche St. Margaretha Königsfeld
Die Kirche ist spätgotisch aus dem 15. Jh. Die Schnitzfiguren Leonhard und Katharina um 1520. Die Kirche ist täglich geöffnet.

 
Hinweis Dem Kirchenweg folgen, die Staatsstraße queren, anschließend dem Wolnzacher Weg nach Starzhausen folgen.

 

Starzhausen

Sehenswert Beim Wasserschloss in Starzhausen vermutet man, dass der Ort schon im 7 Jh. entstand. Seit 1030 als Edelbesitz nachgewiesen, war Starzhausen bis 1848 gräflich Preysingsche Hofmark. Mit der Familie Mayer kam im 18. Jh. der Beamtenadel auf die Hofmark.

 

Hinweis Am Ende des Radwegs in Wolnzach gerade aus in die Hopfenstraße bis Schleifmühlstraße, links und wieder links in die Wendenstraße bis zum Ausgangspunkt Parkplatz Edenthal, beim Hopfenlehrpfad.

 

 

drucken nach oben