Ferienprogramm "Eine Nacht im Museum"

Eine Nacht im Museum
Beschreibung:

Wollt ihr einmal erleben, wie es nachts im Hopfenmuseum zugeht? Ob die Bidler der alten Hopfenzupfer zu sprechen anfangen? Ob die alten Maschinen wieder zu arbreiten beginnen, wenn alle Besucher gegangen sind? Ob die Museumsgeister ihr Unwesentreiben?

 

Es wird viel geboten sein: Wir fahren gemeinsam mit dem Schlepper durch den Ort, entdecken das Museum bei einer Museumsrallye, spielen gemeinsame Spiele, gehen zum Hopfenzupfen, singen lustige und freche Hoopfenzupferlieder, gehen nachts auf Achse. Übernachtet wird mitten im Museum zwischen Vitrinen und alten Geräten. Für Verpflegung ist gesorgt.

 

Bitte Mitbringen:

Schlafsack, Luftmatratze, Taschenlampe, Zahnbürste, robuste Kleidung, Sonnencreme, Kopfbedeckung, Hemd/Bluse mit langen Ärmeln, evtl. Gummistiefel, evtl Arbeitshandschuhe.

 

Leitung/Betreuung: Christoph Pinzl, Astrid Wingert, Sabrina Drexler 

von/bis: Beginn; Donnerstag, 16.08.2018 um 15:00 Uhr am alten Bahnhof in Wolnzach

                Ende; Freitag, 17.08.2018 um 12:00 Uhr am alten Bahnhof in Wolnzach

Alter: 8 bis 11 Jahre, maximal 20 Kinder

Gebühr: 20 €

Anmeldung: Tel. 08442 / 7574

Termin: – 
Kategorie:Ferienpass - Aktion
Veranstalter:Deutsches Hopfenmuseum

drucken nach oben