Vorläufige Schließung des Wolnzacher Leichenhauses

Nach Rücksprache mit unserem Ortspfarrer Maximilian Roeb ist das Leichenhaus auf dem Wolnzacher Friedhof ab heute Mittag 12 Uhr bis auf Weiteres zum Schutz des liturgischen Dienstes sowie den Familienangehörigen geschlossen.

 

Die Beerdigungen finden bis auf Weiteres ausschließlich unmittelbar am Grab statt. Zur Sicherheit für alle Beerdigungsteilnehmer bitten wir auf die allgemeinen Schutz- und Hygienehinweise besonders zu achten. Vielen Dank.

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter der gewohnten Hotline 08442/65-0 gerne zur Verfügung.

 

 

drucken nach oben