Das kranke Kind

 

Krankes Kind

 

Die Verbreitung von Infektionskrankheiten lässt sich im Kindergarten leider nicht immer vermeiden. Um die Ansteckungsgefahr möglichst gering zu halten, müssen erkrankte Kinder zu Hause bleiben, bis von ärztlicher Seite keine Bedenken mehr gegen einen Kindergartenbesuch bestehen.

 

Wenn ansteckende Krankeiten gemeldet werden, hängen umfassende Informationen im Eingangsbereich des Kindergartens aus. Um sich darüber hinaus über einzelne Krankheitsbilder zu informieren, klicken Sie hier.

 

Im Kindergarten werden keinerlei Medikamente verabreicht. Ausnahmen bestehen, wenn eine schriftliche ärztliche Verordnung vorliegt. (Formblatt im Kindergarten erhältlich)

drucken nach oben